hot stone massage

die massage mit heissen lavasteinen und öl, gehört zu den ältesten massagemethoden der naturvölker asiens und amerikas.

die im wasserbad erhitzten steine werden mit pflanzlichen ölen eingerieben, auf den energiebahnen platziert oder mit streichungen der körper behandelt.

bei dieser speziellen massagetechnik dringt die wärme bis in die tieferen körperzonen ein, stimuliert so die blutzirkulation, zellen und gewebe werden vermehrt mit sauerstoff beliefert und die muskelpartien werden locker und entspannt. ein allgemeines wohlbefinden von körper und seele kann sich einstellen, die körpereigenen energiequellen werden aktiviert und die selbstheilung angesprochen.

durch die wechselwirkung von heissen und kalten steinen entstehen entspannung, frische und neue energie.

 

hot stone feet 
bei der hot stone feet massage werden die unterschenkel und die füsse mit heissen basaltsteinen massiert. es werden auch die fussreflexzonen in die massage integriert.

 

hot stone hand & head
bei der hot stone hand & head massage werden hände, arme, decolltée und kopf mit heissen basaltsteinen massiert. auch die handreflexzonen und die energiezonen am kopf werden in die behandlung mit einbezogen. eine abschliessende kopfbehandlung mit kühlen steinen wirkt sehr erfrischend.